prof. dr. med. debt lutz ricken
Prof. Dr. med. dent. Lutz Ricken
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
ärztlicher Leiter der Zahnklinik Bad Wildungen
Sofort feste Zähne
Sofort feste Zähne

Die Zahnklinik Bad Wildungen bietet Ihnen ein erfolgreiches Behandlungskonzept auf dem Gebiet der Sofortversorgung an, damit Sie unsere Klinik mit festsitzenden, ästhetisch ansprechenden Zähnen innerhalb eines Tages verlassen können.

mehr Informationen

Zahnimplantate
Zahnimplantate

Zahnimplantate, „künstliche Zahnwurzeln“, stehen ihren natürlichen Vorbildern weder in der Ästhetik noch Funktionalität nach. Bereits über 10.000 Implantate wurden in der Zahnklinik Bad Wildungen erfolgreich eingesetzt.

mehr Informationen

Angstpatienten
Angstpatienten

Wir bieten besonders unseren Angstpatienten gemeinsam mit Psychologen und Anästhesisten entwickelte Behandlungsstrategien an, die ihnen eine angst- und schmerzfreie Therapie in unserer Zahnklinik in Bad Wildungen ermöglichen.

mehr Informationen


Referenzen

"Ein großes Lob an das Team von Prof. Ricken. Ich bekam vor vier Jahren acht Implantate (in zwei Sitzungen) unter Vollnarkose eingesetzt. Alles bestens verlaufen. Vollstes Vertrauen in Prof. Ricken und sein Team. Sehr netter Kontakt. Die Anfahrt von 168 Km hat sich gelohnt. Werde weitere Behandlungen nur in der Klinik von Prof. Ricken vornehmen lassen."
J. Breidenbach

"Ich habe mir bereits das zehnte Implantat von Prof. Dr. Ricken einsetzen lassen. Die Durchführung der OP lief immer problemlos. Ich bin sehr zufrieden. Allen "Zweiflern" rate ich, sich hier behandeln zu lassen. Es lohnt sich immer. Gute Beratung, perfekte Durchführung der OP und beste ärztliche Versorgung ist hier garantiert. Sie sind hier in guten Händen. Ein zufriedener und dankbarer Patient."
G. Freund

"Sehr geehrter Herr Professor Ricken, nach einer recht langwierigen und umfangreichen Behandlung bin ich seit ca. zwei Monaten am Ziel angekommen und möchte mich kurz dazu äußern. Zufrieden ist nicht der richtige Ausdruck, Begeisterung wäre passender. Ein hervorragendes Team! Ganz besonders möchte ich mich für die Betreuung, Begleitung und immer wieder erneute Aufmunterung bei Christina bedanken. Ein ganz tolles Mädel. Sofort nach der Ferrtigstellung bzw. dem Einsetzen sämtlicher Kronen und Implantate waren meine Zähne vollkommen einsatzfähig. Es gab einfach keinerlei Einschränkungen oder Probleme! Wirklich wie ein Wunder! Die Qualität der Arbeit und das Endprodukt sind einfach toll. Hierfür meine Hochachtung, Herr Prof. Ricken."
W. Hoppen

"Lieber Prof. Ricken, als ich vor einem Jahr zum ersten Mal nach Bad Wildungen fuhr, war mein Selbstbewusstsein am Boden. Gerade weil ich sehr auf mein Äußeres achte, hat der desolate Zustand meiner Zähne mich in jeder Lebenslage stark beeinträchtigt. Schon immer hatte ich schlechte Zähne und die Angst vor einer Behandlung nahm von Zahnarztbesuch zu Zahnarztbesuch zu. Zum Schluss war nur noch Panik da. Durch Ihre ausführliche Beratung, in der man sofort merkte, hier einem absoluten Experten gegenüber zu sitzen, haben Sie mir den größten Teil meiner Angst von Anfang an genommen. Das Vertrauen war sofort da und ich war bereit, über 300 Km für jede Behandlung zu fahren. Der Ablauf der Behandlung war perfekt. Das Schönste war aber: Ich hatte von Anfang an festsitzende Zähne. Ein völlig neues Lebensgefühl. Jetzt, wo die endgültigen Zähne eingesetzt sind, kann ich wieder strahlend und selbstbewusst lachen. Ich fühle mich wie ein neuer Mensch. Vielen, vielen Dank, Herr Prof. Ricken."
H. Friedrichsen

"Hallo, Herr Prof. Ricken, vielen Dank für meinen schönen, neuen Zahn. Ich bin wirklich erleichtert, dass Sie dieses Problem so einfach und unkompliziert gelöst haben. Als mein Zahnarzt mir meinen Frontzahn enfernte und mir dann anbot, eine Brücke zu machen, war ich verzweifelt. In meinem Alter schon eine Brücke und dafür auch noch zwei gesunde Zähne abschleifen, das kam für mich nicht in Frage. Vor dem Implantat hatte ich  Angst, aber Sie hatten Recht, es war weniger schlimm als das Ziehen des Zahnes. Mein Implantat sieht keiner und ich merke es nicht einmal, dass es kein eigener Zahn ist. Vielen Dank!"
Y. Richter

"Sehr geehrter Herr Professor Ricken, schon immer bin ich regelmäßig zum Zahnarzt gegangen, aber von Parodontose wurde nie gesprochen. Als meine Zähne anfingen zu wackeln, wurde ich skeptisch und habe nach einem Spezialisten gesucht. Zum Glück habe ich Sie gefunden. Als Sie mir sagten, dass keiner meiner Zähne erhalten werden kann, war ich schockiert, doch Ihre Erklärungen leuchteten mir ein. Gerade Ihr Konzept des sofort festsitzenden Zahnersatzes hat mich überzeugt, da ich beruflich stark eingespannt bin und mir keine großen Ausfallzeiten leisten kann. Mit dem Ergebnis Ihrer Arbeit bin ich mehr als zufrieden. Man merkt, dass Sie mit Leib und Seele dahinter stehen. Ihnen und Ihrem tollen Team wünsche ich alles Gute und werde Sie jedem weiterempfehlen."
K. Wagner

"Sehr geehrter Herr Prof. Ricken, seit fünf Jahren bin ich in Ihrer Behandlung und möchte mich für die perfekte Betreuung bedanken. Mit meinen neuen Zähnen war ich von Anfang an absolut zufrieden, es waren gleich "meine" Zähne. Wenn ich gewusst hätte, wie gut das Lebensgefühl mit pefekten Zähnen ist, wäre ich warscheinlich schon früher zu Ihnen gekommen. Aber Sie wissen ja, ich musste erst meine Angst überwinden. Dank Ihrer einfühlsamen Behandlung und der Ihrer Mitarbeiter kann ich mich kaum noch daran erinnern, welchen Grauen Zahnarztbesuche früher für mich hatten. Heute fahre ich locker und entspannt zu Ihnen und freue mich schon darauf, all die freundlichen Gesichter bei Ihnen wiederzusehen. Ein ganz besonderes Lob gilt Ihrer Frau Schulze, deren Zahnreinigungen unübertroffen sind."                                   

Herzliche Grüße aus Hamburg Ihr,
Claus Reinhardt

"Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. dent. Lutz RICKEN! Meine Backenzähne betreffend musste ich vor einiger Zeit eine Entscheidung treffen. Eigentlich wollte mein Zahnarzt mich in eine Uniklinik nach Brüssel überweisen. Ich habe dann über Internet Ihre Klinik entdeckt und Ihnen eine Mail zukommen lassen wegen eines Kostenvoranschlags. Ich bekam binnen kürzester Zeit einen Termin und reiste nach Bad Wildungen. Der Empfang von Ihrem Team war sehr effizient und freundlich. Gleich wurden meine Zähne geröntgt und ich hatte mit Ihnen anschließend ein Beratungsgespräch. So konnten wir die Schadensbehebung gleich abklären. Nach einer Woche hatte ich dann den Kostenvoranschlag (12 Seiten) bei mir im Briefkasten. Dieser wurde auch bis auf den Eurocent genau eingehalten. Nach nur insgesamt sechs Behandlungen (Gesamtzeit 14 Stunden) waren meine Zähne wieder vollzählig. Es wurden mir fünf Implantate gesetzt für sieben neue Backenzähne. Richtig kauen zu können ist ein sehr großes Stück Lebensqualität. Ich wurde von Ihnen und Ihrem gut geschulten und freundlichem Team über jeden Schritt bestens informiert. Meine Erfahrungen mit Ihrer Zahnklinik sind mehr als positiv und ich kann Sie mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Die Anfahrt von Luxemburg bis nach Bad Wildungen beträgt 380 Km. Aber auch das ist kein Zeitverlust gewesen. Dank Ihrer gut organisierten Klinik mit integriertem Labor habe ich sehr viel Zeit eingespart."                                                    

Mit besten Grüßen verbleibend Ihr,
REINERT Patrick

"Lieber Herr Professor Dr. Ricken, nachdem wir nun gestern die unmittelbare Behandlung abschließen konnten, möchte ich Ihnen und Ihrem ganzen Team ein ganz herzliches Dankeschön sagen. Als ich Ihnen vor etwas mehr als einem Jahr das erste Mal schrieb, kostete es viel Überwindung, die längst überfällige und wegen fast phobiengleicher Zahnarztangst immer wieder hinausgeschobene Zahnsanierung anzugehen. Das änderte sich schon nach Ihrer einladenden Rückantwort und dem nachfolgenden Beratungsgespräch. Es folgten dann viele Behandlungstermine, und bei jedem dieser Termine habe ich mich von Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen viel mehr als gut betreut und behandelt gefühlt. Dass zudem alles trotz der umfangreichen Eingriffe nahezu schmerzfrei war, hat neben der medizinischen Fachkompetenz auch sehr viel mit der menschlichen Begleitung und Behandlung zu tun. All das habe ich stets als sehr wohltuend empfunden. Ich hätte mir vormals nicht vorstellen können, gerne in eine zahnärztliche Praxis zu kommen. Das aber ist jetzt so und dabei stört mich nicht mal die lange Reise nach Bad Wildungen. Vielen Dank !!"                                                                       

Mit herzlichen Grüßen nach Bad Wildungen Ihr,
Carl Werner Wendland

Diesen Kommentar schrieb unser Patient Klaus Anacker an den Hessischen Rundfunk: Sendung vom 1.3.2012, Zahnimplantate "Sehr geehrte Damen und Herren, ich war von dieser Sendung enttäuscht, weil sie nichts Neues gebracht hatte, insbesondere als hier die Behandlung eines Angstpatienten gezeigt wurde. Ich habe Mitte September letzten Jahres drei Implantate in der Zahnklinik Bad Wildungen gesetzt bekommen. Dazu wurde auch gleichzeitig Knochenaufbau gemacht und ein Zahn wurde gezogen. Obwohl ich kein richtiger Angstpatient bin, empfahl der implantierende Arzt Prof. Dr. med. dent. Ricken im Vorgespräch, dass der Eingriff unter Sedierung vorgenommen werde. Dabei würde ich nichts mitkriegen und - mit einem Lächeln gesagt - könne er in Ruhe arbeiten. So geschah es. Der gesamte Eingriff in dieser Spezialklinik dauerte nur eine gute halbe Stunde. Ich wachte auf, fühlte mich etwas wund, fühlte mit der Zunge Fadenenden und die (Schutz-)Kappen über den Implantaten sowie eine Lücke dort, wo vorher der schlechte Zahn war. Es dauerte noch ca. eine weitere halbe Stunde, bis ich ganz klar war und nach Hause gehen konnte. Anfang Dezember 2011 hätte ich schon die Kronen auf die Implantate gesetzt kriegen können. Wegen Urlaubsreise verschob ich diesen Termin auf Anfang Jan. 2012. Seitdem habe ich drei perfekte neue Zähne! Mein Fazit: Jederzeit wieder Implantate unter diesen Umständen. Die Zahnklinik bietet nebenbei auch Vollnarkose an für alle Behandlungen von Angstpatienten. Mich hatte das Gespräch mit Prof. Ricken überzeugt, der schon viele Tausend Implantate gemacht und eine ausgezeichnete Reputation hat. Dafür wurde ich meinem Zahnarzt untreu, der mir auch ein Angebot gemacht hatte, natürlich ohne Sedierung. Das alles mag sich anhören wie Reklame für diese Zahnklinik. Falsch! Es ist die verhaltene Begeisterung eines Patienten nach einer Behandlung, die er jahrelang aufgeschoben hatte, und die sehr erfolgreich sowie eigentlich schmerzlos war. Sie sollten in einer Ihren nächsten Sendungen so eine hochqualifizierte Implantation im sterilen Operationsraum unter Sedierung mal zeigen. Prof. Ricken steht Ihnen sicher gerne zur Verfügung."                          

Mit freundlichen Grüßen,

Klaus Anacker
Marienburger Str. 12
34537 Bad Wildungen