prof. dr. med. debt lutz ricken
Profesor invitado (Universität Sevilla) Dr. med. dent. Lutz Ricken
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
ärztlicher Leiter der Zahnklinik Bad Wildungen
Sofort feste Zähne

Wir bieten Ihnen ein erfolgreiches Konzept an, damit Sie unsere Zahnklinik mit festsitzenden, ästhetisch ansprechenden Zähnen innerhalb eines Tages verlassen können.

Zahnimplantate

Zahnimplantate, stehen ihren natürlichen Vorbildern weder in der Ästhetik noch Funktionalität nach. Bereits über 10.000 Implantate wurden in der Zahnklinik Bad Wildungen erfolgreich eingesetzt.

Angstpatienten

Wir bieten unseren Angstpatienten gemeinsam mit Psychologen und Anästhesisten entwickelte Behandlungsstrategien an, die ihnen eine angst- und schmerzfreie Therapie ermöglichen.


Woran erkennt man einen seriösen Implantologen?

Den passenden Implantologen zu finden, ist nicht immer einfach. Auf den ersten Blick wirken die meisten Zahnmediziner kompetent und freundlich. Als Patient müssen Sie jedoch voll darauf vertrauen können, dass der Behandelnde tatsächlich einwandfreie Arbeit leistet. Gerade bei größeren zahnmedizinischen Behandlungen wie der Implantatversorgung ist es essenziell, einen seriösen Arzt zu finden.

Bin ich hier wirklich richtig?“, ist die Frage, die viele Patienten beschäftigt. Wir von der Zahnklinik Bad Wildungen sind Spezialisten für Implantologie – unser Klinikleiter, Facharzt für Oralchirurgie Profesor invitado (Universität Sevilla) Dr. med. dent. Lutz Ricken, hat bereits über 15.000 Implantate gesetzt. Gerne erklären wir Ihnen, woran Sie einen seriösen Implantologen erkennen.

Fachliche Exzellenz

Jeder Arzt, der sein Studium der Zahnmedizin erfolgreich abgeschlossen hat, darf im Anschluss auch Implantate setzen. Daher bieten viele Zahnärzte die Implantatversorgung in ihrem Leistungskatalog an. Das heißt jedoch nicht, dass Sie einfach einen Termin in der nächstgelegenen Praxis vereinbaren sollten. Suchen Sie stattdessen nach einem Zahnmediziner, der einen Fachzahnarzttitel auf einem der folgenden Gebiete vorweisen kann:

  • Oralchirurgie
  • Implantologie


Die Zertifikation zum Fachzahnarzt wird nur erteilt, wenn der Arzt eine umfangreiche fachliche Weiterbildung in Vollzeit über 4 Jahre vorweisen kann. Im besten Fall bietet Ihr Arzt die Implantologie nicht als eines von vielen Leistungsgebieten an, sondern hat sich konkret auf diesen fachlichen Fokus spezialisiert. Die Mitarbeiter einer professionellen Praxis oder Klinik für Implantologie nehmen zudem regelmäßig an Fortbildungen teil, um ihr Wissen und Können auf dem aktuellsten Stand zu halten. Entsprechende Nachweise sind meist auf der Website ersichtlich oder in den Praxisräumen ausgehängt.

Zuverlässige Qualität

Nicht nur das Können des behandelnden Arztes ist ausschlaggebend für den letztendlichen Erfolg der Implantation. Auch die Qualität des Zahnersatzes muss höchsten Standards entsprechen – schließlich soll dieser ein Leben lang funktionieren. Ein seriöser Implantologe plant Ihren Zahnersatz anhand einer präzisen 3D-Diagnostik optimal passend für Ihren Kiefer und lässt ihn von einem deutschen Premium-Implantathersteller aus hochwertigen Materialien fertigen. Für den Implantatkörper ist hierbei Titan zu empfehlen, während ein Implantataufsatz aus Zirkoniumdioxidkeramik sich als besonders stabil erwiesen hat.

Ein weiterer Punkt, der auf eine zuverlässige Qualität hinweist, ist ein zertifiziertes Qualitätsmanagement nach der Norm DIN EN ISO 9001. Dadurch wird sichergestellt, dass die Praxis oder Klinik ihre Arbeit anhand der folgenden Punkte stetig optimiert:

  • Laufendes Qualitätsmanagementsystem
  • Verantwortliche Leitung
  • Aktives Ressourcenmanagement
  • Produktrealisierung
  • Gezielte Messung und Kontrolle
  • Analyse und Verbesserung




Versichern Sie sich zudem, dass der von Ihnen gewählte Implantologe besondere Hygienestandards einhält. In Deutschland sind diese gesetzlich vorgeschrieben. Sollten Sie jedoch über eine Implantation im Ausland nachdenken, lassen Sie dahingehend Vorsicht walten. Dort bestehen solche Vorschriften meist nicht, weshalb allgemein von geringeren Hygienestandards ausgegangen werden muss.

Umfassende Versorgung

Eine Zahnimplantation ist kein Routineeingriff und sollte auch nicht als solcher behandelt werden. Hier muss speziell auf die Diagnose eines jeden Patienten eingegangen und ein individuelles Therapiekonzept erstellt werden. Ein seriöser Implantologe nimmt sich ausreichend Zeit und begleitet Sie persönlich durch:

  • Anamnesegespräch
  • Diagnose
  • Vorbehandlung
  • Therapie
  • Nachsorge




Gerade für Angstpatienten ist es zudem wichtig, dass eine positive zwischenmenschliche Ebene aufgebaut wird. Nur wenn Sie sich von Ihrem Arzt ernst genommen und verstanden fühlen, ist es möglich, bestehende Barrieren zu überwinden und eine Behandlung zuzulassen.

Die Zahnklinik Bad Wildungen ist Ihre ideale Anlaufstelle für seriöse Implantologie. Die 20 Jahre Praxiserfahrung und die 99,43-prozentige Erfolgsrate von Klinikleiter Profesor invitado (Universität Sevilla) Dr. med. dent. Lutz Ricken sprechen für sich. Dank unserer zentralen Lage im Herzen Deutschlands sind wir aus folgenden Städten ideal erreichbar: