prof. dr. med. debt lutz ricken
PROF. DR. MED. DENT. LUTZ RICKEN
Fachzahnarzt für Oralchirurgie
ärztlicher Leiter der Zahnklinik Bad Wildungen

Explantation

Der Begriff Explantation beschreibt das Entfernen eines Zahnimplantats. Notwendig wird dieses, wenn ein Implantat nicht korrekt sitzt, gebrochen ist, oder es im Implantatbereich zu einer Entzündung (Periimplantitis) gekommen ist. Je nach Befund und Grund für die Explantation bieten sich hierfür verschiedene Vorgehensweisen an, beispielsweise:

  1. Luxation : Aushebeln bereits gelockerter Implantate
  2. Herausdrehen : durch Schraubbewegung bei gelockerten Implantaten
  3. Herausfräsen : bei fest im Knochen sitzenden, gebrochenen oder entzündeten Implantaten